Hall of Fame

1. Vorsitzende:
28.12.68 - 31.12.72 Erwin Lampprecht
24.02.73 - 24.01.81 Kurt Weigold
24.01.81 - 12.01.96 Rolf Herbstreuter
12.01.96 - 27.03.09 Manfred Link
27.03.09 - 08.03.19 Jochen Weigold
2. Vorsitzende:
28.12.68 - 06.02.71 Max Buckenberger
06.02.71 - 18.01.91 Willibald Link
18.01.91 - 29.01.93 Gerd Walter
29.01.93 - 17.01.97 Martin Walter
17.01.97 - 15.01.99 Peter Buckenberger
15.01.99 - 18.02.11 Ralph Pfau
18.02.11 - 08.03.19 Dirk Lampprecht
Schriftführer:
28.12.68 - 26.02.77 Bernd Bossert
26.02.77 - 26.01.07 Reinhold Grözinger
26.01.07 - 05.03.10 Roland Böhm
05.03.10 - 08.03.19 Jan Lampprecht
08.03.19 - heute Patrick Ade
Jugendleiter:
01.03.75 - 03.02.79 Heinz Grözinger
03.02.79 - 24.01.81 Frank Anstett
24.01.81 - 18.01.91 Thomas Kapp
18.01.91 - 29.01.93 Jürgen Noll
29.01.93 - 27.01.95 Elke Hübner
27.01.95 - 18.02.11 Annette Walter
18.02.11 - 17.03.17 Sarah Schmider
17.03.17 – 08.03.19 Clara Walter
08.03.19 - heute Lukas Scheerer
Kassier:
28.12.68 - 17.01.97 Manfred Eisele
17.01.97 - 27.03.09 Renate Grözinger, Betzw.
27.03.09 - 08.03.19 Sabine Ziegler
08.03.19 - heute Kathrin Herbstreuter
Dirigenten:
Beginn - 14.02.70 Anton Heule
14.02.70 - 31.12.73 Otto Stoll
01.01.74 - 11.09.78 Francesco Scarpa
11.09.78 - 31.12.81 Karl Hofmann
01.01.82 - 31.08.91 Otto Stoll
01.09.91 - 05.01.95 Wilhelm Tausch
06.01.95 - 31.08.98 Heinz Osygus
01.09.98 – 30.06.11 Helmut Reich
01.07.11 – 31.12.18 Thomas Wössner
01.01.19 – heute Laszlo Nagy
Ehrenmitglieder:
Dieter Dziellak Thomas Kapp
Manfred Eisele Alfred Lampprecht
Gerhard Esslinger Reinhold Lampprecht
Reinhold Grözinger Manfred Link
Rolf Herbstreuter Kurt Weigold
Reinhold Johne
Ehrendirigent:
Helmut Reich